Stern_DAVE_Keyvisual_IV.png

Aktuelle News rund um den Immobilienmarkt, Trends und Perspektiven.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Faktenbasiert und aktuell: DAVE informiert Sie laufend über den Immobilienmarkt, bundesweit und in Ihrer Region.

52 News gefunden

Tolle_Covid_news1.jpg

Covid-19-Gesetz trifft verstärkt jetzt die Eigentümer

Mietstunden stellen Eigentümer vor neue Herausforderungen.

tolle_covidupdate_news2.jpg

Nachfrage nach Berliner Wohnimmobilien trotz Corona weiterhin stabil

Der Wohnungsmarkt bleibt stabil: Aufgrund von Corona und der Homeoffice-Maßnahmen steigen sogar die Anforderungen an Wohnungsgrößen.

teaser-news.jpg

Neuer DAVE-Standort Oldenburg / Jetzt 30 Standorte bundesweit

DAVE expandiert und hat einen neuen Standort in Oldenburg. In der niedersächsischen Stadt hat der DAVE-Partner Robert C. Spies ein neues und damit insgesamt viertes Büro eröffnet. Für DAVE ist es der 30ste Standort bundesweit.

teaser-news.jpg

DAVE: Verkehrswerte von Wohnimmobilien stabil bis anziehend

Nach Angaben von DAVE sind die Verkehrswerte von Wohnimmobilien stabil bis anziehend. Peter Schürrer, DAVE-Geschäftsführer, Schürrer & Fleischer Immobilien: „Wir hatten bereits im April prognostiziert, dass die Assetklasse Wohnen als Gewinner aus der Krise hervorgehen wird. Jetzt sehen wir, dass die Preise aktuell besonders in Ballungsgebieten und Metropolen sogar steigen. Wohnen stellt sich somit als ein äußerst krisenfestes Investment dar.“

kelly-sikkema-SBxdMoOY9zM-unsplash.jpg

Gewerbemietverträge wegen neuer MwST-Regelung dringend umstellen

Die Rohrer Hausverwaltung weist darauf hin, dass wegen der neuen Mehrwertsteuer-Regelung, die vom 1. Juli bis 31. Dezember dieses Jahres gelten soll, die Gewerbemietverträge dringend umgestellt werden sollten.

teaser-news.jpg

DAVE-Kundenumfrage zur ursprünglich geplanten Expo Real: Mehrheit von knapp 42 Prozent wollte nicht teilnehmen

Nach Angaben von DAVE hat eine Mehrheit von knapp 42 Prozent der Immobilienexperten bestätigt, dieses Jahr nicht an der ursprünglichen Form der Expo Real teilzunehmen. Das ist das zentrale Ergebnis einer DAVE-Kundenumfrage, an der sich 205 Befragte vom 3. bis zum 9. Juni beteiligt haben.

Warschauer Strasse Garten.jpg

Rohrer Immobilien vermittelt weiteren Forward-Deal

Rohrer Immobilien hat einen weiteren Forward Deal vermittelt. Dabei handelt es sich um den Mehrheitsanteil an zwei Neubau-Mehrfamilienhäusern in München-Moosach. Verkäufer ist der Münchner Bauträger DN Wohnbau GmbH, Käufer ein lokaler Investor, der die Immobilien zu einem großen Teil über eine Kapitalgesellschaft unter Verwendung einer 6b-Rücklage erwerben konnte. 

News Bremen II_Siljan Tietjen.jpg

Büro schafft Identifikation

Der Trend zur multilokalen, digitaleren Arbeitskultur wird durch die Corona-Krise deutlich beschleunigt – abgezeichnet hat sich dieser jedoch auch vorher schon. Viele Unternehmen setzen sich krisenbedingt stärker mit der Digitalisierung ihrer Organisationsstrukturen auseinander, sodass sich zukünftig nicht nur Büroflächenanforderungen verändern, sondern sich sogar das gesamte Verhältnis zwischen Mensch und Büroimmobilie wandelt.

teaser-news.jpg

DAVE: Nachfrage nach wie vor hoch / Neue Herausforderungen bei Finanzierungsbedingungen / Abwicklungssicherheit hat oberste Priorität

DAVE, der Zusammenschluss von 12 Immobilienberatungsunternehmen bundesweit, registriert eine weiterhin hohe Nachfrage bei gleichzeitig neuen Herausforderungen im Bereich Finanzierungsbedingungen.

teaser-news.jpg

DAVE: Nachfrage nach wie vor hoch / Neue Herausforderungen bei Finanzierungsbedingungen / Abwicklungssicherheit hat oberste Priorität

DAVE, der Zusammenschluss von 12 Immobilienberatungsunternehmen bundesweit, registriert eine weiterhin hohe Nachfrage bei gleichzeitig neuen Herausforderungen im Bereich Finanzierungsbedingungen.

teaser-news.jpg

DAVE zu den einzelnen Assetklassen in Corona-Zeiten: Generell punkten Immobilien mittel- bis langfristig

Laut DAVE werden Immobilien mittel- bis langfristig aufgrund der Corona-Krise punkten. Der Sachverständigenrat hat in einem Sondergutachten als realistisches Szenario angenommen, das bereits im dritten Quartal dieses Jahres wieder ein Wachstum erwartet wird und im kommenden Jahr – auch dank eintretender Aufholeffekte – sogar ein sehr ausgeprägtes.

teaser-news.jpg

DAVE: Paketverkäufe von Neubauwohnungen gerade jetzt ein ideales Produkt für Bauträger und Investoren

DAVE, der Zusammenschluss von 12 Immobilienberatungsunternehmen bundesweit, rät gerade jetzt zu Paketverkäufen von Neubauwohnungen. Sven Keussen, Rohrer Immobilien und Gerhard Alles, Schürrer & Fleischer Immobilien: „Solche Objekte sind aktuell ein ideales Produkt sowohl für Bauträger als auch Investoren.“ 

teaser-news.jpg

DAVE: Schreibtisch-Kultur ist out / Vertrauenskultur zählt

Nach Angaben der DAVE-Experten wird die Corona-Krise nicht nur zu Änderungen in der Gesellschaft führen, sondern auch das Bewusstsein in der Arbeitswelt und damit auch das Miteinander in vielen Dingen positiv neu gestalten.

teaser-news.jpg

DAVE: Klimaneutrales Europa ohne Veränderung der bebauten Umwelt nicht möglich

Gebäude müssen auch im wirtschaftlichen Interesse klimaneutral und nachhaltig sein.

teaser-news.jpg

DAVE-Ausblick: Immobilienmarkt 2020 im Spannungsfeld politischer und konjunktureller Risiken

Politische Risiken wie Mietendeckel verunsichern Investoren: Nach Angaben von DAVE wird sich der Immobilienmarkt dieses Jahr im Spannungsfeld politischer und konjunktureller Risiken bewegen. Hauptrisiko für den Markt sind unsichere gesetzliche Rahmenbedingungen. Eine nicht abreißende Diskussion um Mietpreisbremse, Mietendeckel, Modernisierungsumlage, Bezugszeiträume für Mietspiegel, Enteignung, Vermögenssteuer, Umlagefähigkeit von Grundsteuer, Wiedereinführung von Mietwucher als Straftatbestand verunsichern die Investoren – insbesondere im wohnwirtschaftlichen Segment. 

Kontakt aufnehmen

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen.

DAVE – der Verbund  mit Expertise rund um Wohn-, Gewerbe- und Investmentimmobilien

Dave ist ein Zusammenschluss aus renommierten Maklern aus ganz Deutschland, die ihre Expertise rund um Wohn-, Gewerbe- und Investmentimmobilien bündeln. So wird die regionale Expertise mit deutschlandweitem Netzwerk zum größtmöglichen Nutzen für Immobilien-Anleger, Investoren und Immobilien-Eigentümern.

Die Partner und Standorte – deutschlandweit Immobilien kaufen und verkaufen

Das deutschlandweite Netzwerk deckt die Metropolregionen mit 20 Standorten von Hamburg bis München über Berlin, Bonn, Leipzig, Köln, Bremen, Chemnitz, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kiel, Mannheim, Münster, Oldenburg, Rostock oder Stuttgart sehr gut ab. Die Partner selbst sind ebenfalls gut vernetzt, so bringt die Kreissparkasse Köln das gesamte Sparkassennetzwerk mit ein, Schürrer & Fleischer mit über 100 Partnern bringt ebenfalls enorme Flächendeckung mit.

Experten für Investment- und Wohnimmobilien

Wohnimmobilien, Kapitalanlage-Immobilien, Retail, Gewerbe und Büro, die verschiedenen Maklerbüros haben differenzierte Schwerpunkte, alle bündeln sich im Anlage-Investment-Bereich. Zugriff auf Hotel-Immobilien, barrierefreie Seniorenwohnungen oder Pflegeheime, Apartmentanlagen für Businessapartments sowie Studentenapartments oder Shopping-Center ergänzen das Standard-Repertoire an Wohnhäusern und Wohnungen für den Eigenbedarf oder als Mehrfamilienhaus für ein Investment.

Cookie Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Benutzerdefinierte Cookies

  • Nötige Cookies

    Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Google Maps

    Wird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet.

  • Google Analytics

    Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.